Wissenswertes

Wissenswertes rund ums Haus

Hier stehen viele interessante Informationen rund um das Thema Haus und Wohnung bereit. Lesen Sie nach und finden Sie Aktuelles und Informelles zu kostensparendem und gesundem Heizen,zum Schutz der Bausubstanz sowie Tips und Tricks zur Selbsthilfe.

Neues PIRANHA™-System

Veröffentlicht von pressrelations 02.11.2017, 11:20
Sharc International Systems Inc. (CSE: SHRC) (FWB: IWIA) (OTCQB: INTWD) (SHARC oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die internen Planungsarbeiten für das neueste PIRANHA-Abwasserwärmetauschsystem (PIRANHA HC) abgeschlossen hat. …

Digital Thermostat WiFi

Veröffentlicht von pressrelations 02.10.2017, 13:24
– Digital Thermostat WiFi – sinnvolle Ergänzung der Steuerung beim Smart Home
Mit einer Fußbodenheizung bleibt der Boden von Wohnräumen auch im Winter angenehm warm. Um diese Wärme täglich individuell zu regulieren, kann das Digital Thermostat WiFi von Alm Controls sinnvoll eingesetzt werden. So lässt sich für tags und nachts, für Wochenenden und Feiertage oder für längere Zeiten der Abwesenheit jeweils eine gewünschte Bodentemperatur einstellen. Gegen unbeabsichtigtes Verstellen schützt …

Einfach clever heizen

Veröffentlicht von pressrelations 21.09.2017, 08:57
– der neue wasserführende Pelletofen von HAAS+SOHN verbindet wohlig warmes Ambiente mit höchster Effizienz
Wohlige Wärme und flackerndes Kaminfeuer genießen und dabei auch noch deutlich Heizkosten sparen: Mit dem neuen wasserführenden Pelletofen „HSP 6 HOME-WT“ des österreichischen Qualitätsherstellers HAAS+SOHN Ofentechnik GmbH aus Salzburg ist das kein Wunschdenken, sondern Alltag. Mit der Heizenergie wird zusätzlich …

SMARD, die neue Strommarkt-Plattform, ist online

Veröffentlicht von pressrelations 03.07.2017, 14:26
Baake: „Mit SMARD stärken wir die Transparenz am Strommarkt und zeigen wie das Zusammenspiel der Energieträger funktioniert“
Homann: „Umfassendes Informationsportal der Bundesnetzagentur zur Energiewende“
SMARD, die Informationsplattform der Bundesnetzagentur zum Strommarkt, ist seit heute online. Sie bietet aktuelle und für jeden verständliche Strommarktdaten.
Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, dazu: „ …

Bezahlbares Bauen und Wohnen mit KfW-Förderung

Veröffentlicht von pressrelations 03.07.2017, 09:21
In Großstädten explodieren die Mieten und Immobilienpreise. Der Wohnungsmangel geht auch deutlich über Metropolen und Ballungsräume hinaus. Laut einer Studie ist die Situation in über 130 Städten in Deutschland ebenfalls von Wohnungsmangel geprägt. …

Taupunkt Lüftung – Nie wieder Feuchtigkeit im Haus

Veröffentlicht von pressrelations 01.06.2017, 15:18
Schimmelvorbeugung, Entfeuchtungen, Trockenlegung auf natürliche Weise
Feuchte Wände, Keller und ein modriger Geruch: Nässe und Feuchtigkeit im Keller sind vielerorts ein großes, nervenaufreibendes Problem. Hier lässt der Schimmel meist nicht lange auf sich warten. Nicht immer ist sofort klar, woher die Feuchtigkeit überhaupt kommt. Bevor man das aber nicht weiß, kann man das Problem nicht lösen. Feuchte Keller sind ein Alarmsignal …

Neu: Europaweite Erkenntnisse zu Atemwegserkrankungen durch Schimmel

Veröffentlicht von pressrelations 01.03.2017, 09:16
Würzburger Schimmelpilz-Forum
Atemwegserkrankungen verursacht durch zu feuchte oder schimmelige Wohnungen kosten Europa 82 Milliarden Euro pro Jahr. So das Ergebnis der neuen Studie des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP. Feuchtigkeit ist einer der größten Mängel von Gebäuden

Bundeswirtschaftsministerium legt neue Förderstrategie ‚Energieeffizienz und Wärme aus erneuerbaren Energien‘ vor

Veröffentlicht von pressrelations 11.05.2017, 16:05
Das Bundeswirtschaftsministerium hat heute die neue „Förderstrategie Energieeffizienz und Wärme aus erneuerbaren Energien“ vorgelegt. Sie ordnet die haushaltsfinanzierte Energieeffizienzförderung neu, bündelt sie und richtet sie adressatengerecht aus. Die inhaltlichen Förderschwerpunkte werden stärker an die aktuellen Anforderungen der Energiewende angepasst. So werden Hybridsysteme, …

Wie gefährlich ist Schimmelpilz im Wohnraum nun wirklich?

Veröffentlicht von pressrelations 21.02.2017, 09:01
Einfache Faustformel des Umweltbundesamtes hilft
Schimmelpilz in der Wohnung ist ein weit verbreitetes Problem. 58 Prozent der deutschen Eigentümer und Mieter hatten in den letzten fünf Jahren damit zu kämpfen, wie eine repräsentative Befragung des Instituts „heute und morgen“ aus Köln ergeben hat. Denn die Entstehung ist einfach:

Gute Luft in den eigenen vier Wänden

Veröffentlicht von pressrelations 17.02.2017, 13:51
Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. über schadstoffarmes Wohnen
Kaltes Winterwetter lädt zum Einkuscheln zu Hause ein. Noch gemütlicher wird es mit unbelasteter Luft und einem angenehmen Raumklima. Die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. gibt Tipps, wie sich unangenehme Gerüche und Schadstoffe fernhalten lassen.
„Um sich in Ihrer Wohnung wohl zu fühlen und befreit aufzuatmen, können Sie selbst eine Menge tun.

So heizen Sie richtig!

Durch richtiges Heizen sorgen Sie nicht nur für behagliches Raumklima sondern schonen auch die Umwelt, Ihre Brieftasche und Sie können Energie sparen. Hier einige Tips:
Raumtemperatur beachten!
Die optimale Raumtemperatur in der Wohnung richtet sich nach dem Einsatzzweck des Raumes. …

Mit gutem Raumklima durch den Winter – richtig Lüften

Veröffentlicht von pressrelations 12.01.2017, 09:07
Experten geben Tipps und raten zur „Querlüftung“
Das Fenster in Kippstellung, die Heizung wird abgedreht. Für frische Luft und die vermeintliche Heizkostenersparnis machen Bewohner im Winter genau diese beiden Fehler. …

Schimmelschäden und Methoden der Prävention

Veröffentlicht von pressrelations 01.12.2016, 08:41
7. Würzburger Schimmelpilz-Forum
Vom 31. März bis 1. April 2017 findet das 7. Würzburger Schimmelpilz-Forum (http://www.schimmelpilz-forum.de) statt. Schimmelschäden und Methoden der Prävention lautet das Motto. Im Fokus stehen neue Untersuchungsverfahren, Einblicke in die derzeit üblichen Sanierungsmethoden und wirkungsvolle Vorsorgemaßnahmen.
Regelmäßig lüften, richtig heizen, keine Möbel an die Außenwände…
In den Wintermonaten ist das Interesse der Verbraucher an Tipps rund um die Vermeidung von Schimmel enorm. Die Zahl der Ratgeber ist groß. Doch mit diesen Handlungsempfehlungen ist es in der Regel nicht getan. Meist ist die Bausubstanz betroffen. Wärmebrücken, Neubaufeuchte, Leckagen in der Luftdichtigkeitsebene, …